Genkinger auf der LogiMAT

Bild 1: Ein Genkinger-Highlight: Der neue Elektro-Mehrwege-Seitenstapler.
Bild 2: Guter Kontakt auf der Messe: Ein Quersitz-Hochhubwagen wird gemäß den hohen Anforderungen der Firma Fritz Stiefel GmbH, Kunde und Lieferant von Genkinger, produziert. Von links nach rechts: Florian Kächele, Genkinger-Service- und Einkaufsleiter, Joseph Aschenbrenner, Bereichsleiter Lagerlogistik bei Fritz Stiefel, Stefan Grasser, Ressortleiter Handelsware Logistik bei Fritz Stiefel, und - last but not the least - Verkaufsberater Elmar Mößlang, Genkinger.

Etwas kleinerer Stand – Rekordbesuch

Genkinger entschied sich aus konzeptionellen Gründen in diesem Jahr für eine andere, geringfügig kleinere Standform: rechteckig statt quadratisch. Das Konzept ging voll auf. So viele Kunden wie noch nie inspizierten die in Reihe ausgestellten Geräte – Elektro-Geh-Gabelhochhubwagen EGY-S, Coil-Manipulator und neu entwickelter Elektro-Mehrwege-Seitenstapler EFY. Letzterer hatte sogar seine Premiere auf der LogiMAT und stand besonders im Fokus der Anfragen, die in diesem Jahr einen neuen Rekord erreichten. Die Kunden vermerkten positiv, dass Genkinger eine stark erweiterte Produktpalette im Standard- und Sondersegment anbietet und als Lieferant damit noch attraktiver geworden ist.