Transport- und Lagerwagen TLS 20...30 (M) für die Einzieherei

Produktinformation

Dieser Lagerwagen eignet sich besonders zum Zwischenlagern von eingezogenen Ketten.
Er gleicht die Einzugsleistung der Einzieherei aus und eignet sich zur Bereithaltung von eingezogenen Designs zum Artikelwechsel.
Aus diesen Gesichtspunkten und der Anzahl der im Einziehprozess befindlichen Ketten ergibt sich die für den Betrieb notwendige Anzahl der Lagerwagen.
Durch die geordnete Lagerung des Webgeschirrs und des Kettbaums werden Stillstandzeiten und Reparaturaufwand infolge Kettfadenbrüchen vermieden.
Die Teleskopierbarkeit des Gerätes erlaubt die Verwendung für einen weiten Einzugs- und Maschinenbreitenbereich.
Für Halbkettbäume (M) wird eine Mittelaufnahme mit geteilten Auflagerollen eingesetzt. So bleiben die beiden Halbkettbäume unabhängig voneinander drehbar.
2 Ausführungen können geliefert werden:
- mit Schnittstelle für UNI-PORT für autom. Einziehanlagen (UNI-PORT selbst ist nicht im Lieferumfang von Genkinger)
- mit stehender Webgeschirraufnahme für halbautomatische Einziehanlagen und für  das Lagern der Kette während des Handeinzugs und Aufnahme des Webgeschirrs danach.
Für 2-bäumige Ketten wird eine weitere Kettbaumaufnahme angekuppelt (TLS U20 O20)

Vorteile

  • Kettbaum leicht drehbar und blockierbar
  • Unabhängig von der Kettbaumausführung
  • Für einen großen Maschinenbreitenbereich verwendbar

Angebotsdaten

  • Max. Kettbaumgewicht
  • Maschinenbreite
  • Einziehmethode / Einziehmaschinentyp
Schildern Sie uns Ihre Aufgabenstellung, wir beraten Sie gerne und finden die beste Lösung für Sie. Für Infos und Beratung bitte hier klicken.